Literoc® Sandsteinfurnier

wird in Deutschland im Tagebau mittels einer speziellen Technologie abgebaut. Natürlich gewachsene Erdschichten werden auf einem Trägermaterial zur weiteren Verarbeitung gebunden. Mit diesem flexiblen und biegsamen Sandstein mit einer Aufbauhöhe von nur ca. 3- 5 mm und einem Gewicht von nur ca. 4 kg/m² bieten wir ein Natursteinfurnier für verschiedenste Anwendungen im Innen- und Außenbereich.

 

Literoc® Sandsteinfurnier wird mit handelsüblichen Flex- oder Amierungskleber , oder im Indoorbereich mit einem speziellen Kontaktkleber auf jeden erdenklichen Untergrund aufgebracht. Anwendungen auf einer WDVS - Fassade sind ohne statische Probleme durch das geringe Gewicht zu lösen. Kältebrücken entfallen,da Literoc® direkt auf die Isolierung aufgebracht wird.

 

Durch entsprechende Endversiegelungen wird unser Sandsteinfurnier wasserdicht und trotzdem atmungsaktiv. Dadurch wird Literoc® auch gerne im Nassbereich (Bad und Wellness) angewendet. Literoc® Sandsteinfurnier ist ein Baustoff in der Federgewichtsklasse was einer zukunftsorientierten und umweltfreundlichen Bauweise gerecht wird.

 

 

 Es folgen einige Bilder der Herstellung des Sandsteinfurniers Literoc: